Hoffnungsvolk

Der Eckpfeiler des christlichen Glaubens ist nicht eine bestimmte Theologie sondern die reale Auferstehung von Jesus. In ihr findet jegliche Hoffnung, dass es Gott gut mit uns meint und entsprechend handelt, ihr Fundament. Der Stachel des Totes ist genommen. Jegliche irdische Teufelskreise sind durchbrochen. Die, die diese Wahrheit in die Kreisläufe von Armut, Gewalt, Rassismus,…

Was der Mensch sät, das wird er ernten!

Wenn uns Freude und Zuversicht erfüllen, können wir das Leben genießen. Doch was tun wir dafür, damit genau dies geschieht? Gott hat seine Gemeinde berufen, diese Welt zu gestalten. Hierzu rüstet Gott sie aus und schenkt jedem einzelnen ganz spezifische Begabungen und Segnungen entsprechend seiner Berufung. Doch wie gehen wir damit um? Bauen wir sein…

Eine neue Familie – Der Aufstieg, Teil 4

Will man die Bedeutung von Ostern wirklich erfassen, muss man verstehen, was am Kreuz von Golgatha geschah. Als Jesus am Kreuz starb, würde die Sünde, die alle Menschen von Gott trennte, zugedeckt. Der Tempelvorhang zum Allerheiligsten zerriss und alle Menschen haben nun freien Zugang zu Gott. Mehr noch: der Geist Gottes kann auf jeden einzelnen…

Berufen zur Erneuerung – Called to innovate (DE|EN)

Die Welt zu erreichen, ist das eine. Zu wissen, wie das geschehen soll, ist das andere. Mal Fletcher spricht in dieser bewegenden Botschaft vor allem über das wie: wie wir heute ganz praktisch Einfluss in verschiedenste gesellschaftlichen Lebensbereiche nehmen können. Berufen zur Erneuerung ist eine Botschaft an alle, die mitten im Leben stehen und nach…

Was Jesus für uns getan hat – Der Aufstieg, Teil 3

Jede Offenbarung ist auch eine Erkenntnis über die Gnade Gottes und den Reichtum, den wir in Jesus Christus haben. Schritt für Schritt erklimmen wir den Berg der Wahrheit und gehen letztlich gestärkt ins das Tal der Realität, gepackt mit Wahrheiten darüber, wie Gott uns sieht, welche Wege er für uns vorbereitet hat und mit welcher…

Drei große Wahrheiten – Der Aufstieg, Teil 2

Sich Gott zu nähern heißt auch, ihn immer klarer zu erkennen. Damit dies möglich ist, benötigt es den Geist Gottes, durch den, wie Paulus sagt, die Augen unseres Herzen erleuchtet werden. Die Predigt erläutert drei große Wahrheiten über Gott und uns selbst, die uns der Geist Gottes Schritt für Schritt offenbart.

Den Vater kennen – Der Aufstieg, Teil 1

Bevor man einem Aufstieg beginnt, ist sicherlich die Frage nach dem Gipfel bzw. dem Ziel zu klären. Gilt es sich Gott und seiner vollkommenen Liebe zu nähern, ist es wichtig, eine klaren Blick auf Gott selbst zu haben. Diese Predigt zeigt Gott als den Vater der ganzen Schöpfung, der es vollkommen gut meint und zwar…

Von der Herrlichkeit in die Realität

Mit Gott Gemeinschaft zu haben, ist sein ultimatives Anliegen. Doch wie gehen wir damit um, wenn uns Übernatürliches widerfährt? Welchen Einfluss haben derartige Erfahrungen für unseren Alltag? Gegenstand dieser Predigt ist die Überführung von Momenterfahrungen in einen neuen festen Lebensstil.

Was wollen wir sehen

Was wir sehen und hören, hängt viel von der Erwartungshaltung ab. Ist diese falsch, können wir leicht den eigentlichen Punkt einer Botschaft übersehen. Zu schnell lenken uns Nebensächlichkeiten ab oder Dinge, die wir nicht verstehen. Die Predigt behandelt die Rolle von Prophetie sowie deren praktischen Umgang heute.