Glaube ist …

Umgangssprachlich heißt es „Glauben heißt nicht wissen“. Biblischer Glaube ist jedoch genau das Gegenteil. Es ist kein blindes oder fanatisches Vertrauen an beliebigen menschlichen Überzeugungen. Glaube an Gott ist ein sehnendes Vertrauen auf der Grundlage realer Gottesbegegnungen. Weil Gott ist, können wir ihn erfahren, können sogar eine persönliche Beziehung zu ihm haben. Gott segnet, belohnt, hilft, versorgt, … Die Serie „Glaube ist …“ ist sowohl eine Einführung als auch eine Stärkung unserer Beziehung zu Gott. Glaube ist real und erfahrbar.

 

Archiv

2020

2019

2018

2017

2016

2015